Ihr Suchergebnis:

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Stichwort "Preisträger" ergab folgende Treffer:


Jazzfestival ehrt heimischen Jazz

Jazzfestival ehrt heimischen Jazz

Die Schlagzeugerin Eva Klesse erhält den Westfalen-Jazz-Preis 2017. Die aus dem westfälischen Werl stammende Musikerin gilt als ‚Rising Star' der europäischen Jazzszene. Beim 26. Internationalen Jazzfestival Münster wird sie am Samstag, 7. Januar 2017, gemeinsam mit ihrem Quartett das erste von insgesamt drei Preisträgerinnenkonzerten geben. // mehr lesen…

Frederik Köster – Die Verwandlung (D)

Frederik Köster – Die Verwandlung (D)

// mehr lesen…

Preisträger Westfalen-Jazz: Michael Schiefel (D)

Der Sänger Michael Schiefel erhält 2015 den Westfalen-Jazz-Preis. Die Wahl der Jury aus Festival-Chef Fritz Schmücker und den Programmmachern Waldo Riedl (Jazzclub domicil) und Carsten Nolte (Bunker Ulmenwall) fiel einstimmig auf den gebürtigen Münsteraner. // mehr lesen…

Local Jazz as inherent part of the program of the International Jazz Festival.

The International Jazzfestival Münster and the two most renowned Westphalian jazz clubs turn the spotlight on jazz musicians in and from Westphalia. In cooperation with the Imorde Projekt- und Kulturberatung GmbH (Münster) and the Westdeutsche Rundfunk Köln (WDR 3), the International Jazz Festival Münster, the jazz club domicil Dortmund, and the Bunker Ulmenwall Bielefeld tender the Westphalia Jazz Award. // mehr lesen…

Ein Festival der Partner: