Seitenanfang

DORANTES & RENAUD GARCIA-FONS “PASEO A DOS” (ES/FR)

  • Dorantes – p
  • Renaud Garcia-Fons – b

„Das [...] ist Musik, die Flamenco auf eine Weise widerspiegelt, die an berühmte Adaptionen des Genres seitens Komponisten wie Manuel de Falla oder Isaac Albeniz denken lässt. Garcia-Fons mit seinem prägnanten  Bogenspiel, häufig in der Rolle eines Flamencosängers, Dorantes kongenial in der des begleitenden Pianisten."
(Thomas Haak, NDR.de)


"A music born under the sun, imbued with the whole heritage of flamenco, generous range of rhythmic atmospheres, evocative melodies, that carries with it the impetuosity of the torrent and the serenity of the great river."
(Michel Perrier, JazzRhoneAlpes.com)

„Flamenco für das 21. Jahrhundert auf ungewöhnlichen Instrumenten – Klavier und Kontrabass – gespielt von herausragenden Musikern mit ihren Grundlagen im Jazz, aber einer gemeinsamen Liebe für Flamenco."
(The Daily Planet)

Ein Festival der Partner: